1A- Terrassenüberdachungen aus Aluminium mit 16 mm Stegplatten in klar/opal o.m. heatstop

Terrassendach mit 16mm Stegplatten

inkl. der Montage in unserem PLZ Gebiet 06246 und Umgebung von 50km

1 bis 8 (von insgesamt 9)

1A- Terrassenüberdächer aus Aluminium inkl. der Montage in unserem PLZ Gebiet
und Umgebung von 50km

1A- Terrassenüberdachungen oder Vordächer aus hochwertigen, wetterfestem und pulverbeschichtetem Aluminium

  1. für Gebiete bis Schneelastzone 2, mit Verstärkung auch teilweise Zone 3, je nach Höhenlage.
  2.  CE-zertifiziert und 10 Jahre Garantie (außer Glas).
  3. Individuelle Maße und spezielle Konstruktionen sind möglich.
  4. Zudem ist eine MegaRinne oder ein Unterzug (Statikträger) lieferbar, womit eine Montage mit nur 2 Stützen bis zu einer Dachbreite von 7 m möglich wird.
  5. Auf Wunsch stellen wir für Standardkonstruktionen nach einer Bestellung kostenlos eine statische Berechnung zur Verfügung.
 

Terrassenüberdachung aus pulverbeschichtetes Aluminium in folgenden Farben zur Auswahl 

  • anthrazit mit Struktur (RAL 7016S),
  • sepiabraun mit Struktur (ähnlich RAL 8014S)
  • weiß (RAL 9010)
  • weißaluminium (=silber) mit Struktur (RAL 9006S)
  •  andere Farben gegen Aufpreis

       Zwischenmaße werden ohne Aufpreis gefertigt!

  • Profilstärke 2,2 bis 3,5 mm.
  • Standardträger/Sparren (2,2 mm) oder XL-Träger (3,0 mm), je nach Dachtiefe und erforderlicher Tragkraft, HxB 120x60 mm mit  Alu-Abdeckschienen
  • Alu-Abdeckschienen (nicht nur Gummidichtungen).
  • Alu-Rinne „Standard“ (3,5 mm stark) oder Alu- Rinne „verstärkt“ (4 mm stark) mit innen liegender Verstärkungskammer, wahlweise mit Aufsatzblende Softline oder Kingstone.
  • Alu-Stützen 110x110 mm, 2500 mm lang, Ausführung Classic oder Softline. Auch andere Längen möglich.
  • PVC-Rohr und -Winkel für Wasserablauf in einer der Stützen
  • Wandanschlußprofil Höhe 145 mm, mit Abdeckung zwischen den Tägern  

die Dacheindeckung wahlweise 

  • mit Polycarbonat-Stegplatten  in klar  16mm
  • mit Polycarbonat-Stegplatten  in opal 16mm
  • mit Polycarbonat-Stegplatten  heatstop 16mm (hitzeabweisend)
  • mit Stegplatten aus Polycarbonat in bronce 16mm stark
  • mit VSG 8 mm als Sicherheitsglas
  • mit VSG 10 mm als Sonnenschutz-Glas
 

Zubehör für die Terrassenüberdachung

Als Auf- oder Unterglasmarkise empfehlen wir die ANCONA der Firma LEWENS

 
  • Bei dem Typ Unterglas bleibt die Markise trocken, sauber und gut geschützt vor Wind und Wetter
  • bei der Aufglas-Montage ist die Ancona mit schützender Dachabdeckung ausgestattet
  • die Aufglasmarkise läßt weniger Wärmestrahlen eindringen und behindert nicht den anbau von Seitenwände. 
Die Farbe für das Markisentuch und  Profil werden nach der Bestellung vor Ort ausgewählt und besprochen
 

Alternativ zum Markise ist ein verschiebbaren Sonnenschutzsegel

  • zwei parallel gespannte Edelstahlseile

  • mit einem leicht verschiebbaren Sonnenschutzsegel dazwischen (Schiebestock wird mitgeliefert).
  • Das Segel gleitet über Speziallaufhaken, die am Randsaum der Sonnensegel mit kleinen Edelstahlschrauben befestigt sind.
  • Zum Abnehmen wird das Segel durch eine Drehung der Laufhaken um 90° einfach aus dem Edelstahlseil gelöst, ohne dass das gesamte Edelstahlseil aus der Seilspannung genommen werden muss.
  • Alle Sonnensegel sind mit einer hochwertigen Beschichtung versehen, die Wasser und Schmutz abhält. Damit das Wasser ablaufen kann, muss das Segel mit einer Schräglage von mindestens 15 Grad aufgehängt werden.
  • Die Segel aus textilem Polyesterstoff sind waschbar bei 40° C.

Bitte beachten Sie das eine Rückgabe oder Umtausch nicht möglich ist.

Montage und Abwicklung

zu Montage

  • Das Bauvorhaben sollte ohne Probleme frei zugängliche sein 

  • Terrassendach befestigt am festen Mauerwerk
  • und auf festen Untergrund 
  • Fundamente sollten schon da sein
  • Pfostenlöcher und Fundamente können wir auch gegen Aufpreis übernehmen
 

zur Abwicklung 

  1. Sie suchen sich ihr Terrassendach aus mit dem entsprechenend Preis

  2. wir prüfen nach der Bestellung mit ihnen zusammen vor Ort die Umsetzung 
  3. sollte dies technisch nicht möglich sein wird dieser Auftrag von uns storniert und gut geschrieben
  4. oder sollte es nur mit höherem Aufwand und Kosten möglich sein, bekommen sie ein für Sie zugeschnittenes Angebot
    • Sie können dann in Ruhe entscheiden den Auftrag auszulösen
    • oder zu stornieren
    • in 90 % der Bauvorhaben passt aber das Onlinne-Angebot 
  5. vor Ort werden nochmals die Farben und Größen  vom bestellten Materiel besprochen und kann an diesem "Vor-Ort-Tag" noch geändert werden
  6. danach versenden wir ihnen ein Abgleichformular. Alle Angaben können hier noch einmal geprüft, eventuell geändert oder korrigiert werden. Erst wenn das Abgleichformular unterschrieben zurück gesandt wurde wird das Terrassendach zur Fertigung gegeben !!!! 
  7. nachdem ist nichts mehr stornier oder änderbar !!!
  8. Sie Kaufen somit nur ein Dach was sich auch tatsächlich umsetzen lässt 
  9. vielen Dank